Sonnenschutz für die Haare

Man kann nicht oft genug sagen, wie viel unsere Frisur in der Sommersonne beschädigt werden kann und wie wichtig ist es zu dieser Zeit auf die richtige Sonnenschutz und die Gesundheit der Haare zu achten. Nun, da wir in der Zeit einer längeren Hitzewelle sind, sollte jeder  nicht  nur seine Haut, sondern auch seine Haare vor den UV-Strahlen schützen.

Sonnenschutz für die haareMit einer entsprechenden Sorgfalt können wir viel dafür tun, dass unsere Haare gegen die schädlichen Auswirkungen der Hitze resistent werden. Erhält man beispielsweise Kosmetika, die in Form von Sprays angewendet werden. Darüber hinaus können wir auch viel für die Gesundheit unserer Haare tun wenn wir mit den weiteren Beschädigungen der Haare im Sommer aufhören. Zum Beispiel sollte man in dieser Zeit weniger Chemikalien zur Fixierung der Frisur anwenden. Die wohltuende Wirkung von Meerwasser hat die Hersteller in der Haarkosmetik auch inspiriert, daher wurden Haarsprays entworfen, die Salzwasser enthalten. Es ist empfehlenswert im Sommer diese statt Haarsprays anzuwenden. Die Haare werden dadurch weich fließend, die Frisur hält besser und die Haare werden fürs natürliche Material auch dankbar.

Männer mit Glatze oder schütterem Haar, die in der Regel fast nichts für die Haare tun müssen, müssen zu dieser Zeit auch besser aufpassen. Man könnte denken, dass diese Gruppe der Bevölkerung gar nicht von dem Problem der Bedrohung durch die Strahlen der Sonne betroffen ist, sind aber Kahlköpfe einer größeren Gefahr durch dem Sonnenbrand der Skalp ausgesetzt.

Als andere Körperteile, muss auch unsere Kopfhaut vor der Sonne geschützt werden. Man soll die Sonnencreme auch an dem Kopf wo die Frisur spärlich ist gut verteilen, weil der Sonnenbrand an der Kopfhaut sehr schmerzhaft ist und nimmt mehr Zeit in Anspruch sich zu regenerieren. Darüber hinaus ist das Abblättern am Kopf auch peinlicher und man kann von weiterem Haarverlust halten.

Derjenige, der von dem Haarausfall frustriert sind sollte sich neben dem UV-Schutz um eine Lösung für dieses Problem kümmern, Haarausfall ist nämlich häufig heilbar oder kann man eine endgültige Lösung für Haarverlust finden.

Wenn es um einen Haarverlust geht, der nicht durch Gene verursacht wird, können Behandlungen die ursprüngliche Position wieder herstellen.

Wenn es sich um einen erblich bedingten Haarausfall handelt sollte man sich auch nicht verzweifeln, denn es gibt eine Lösung, die Eigenhaartransplantation, die keine vorübergehendes,  sondern ein dauerhaftes Ergebnis bietet.

Erfahren Sie mehr über die Ursachen von Haarausfall und Glatzenbildung, sowie über die möglichen Behandlungen:

La Porta HairHungary – Unser Beruf ist Ihr Haar!
E-mail: info@laportabp.net
Telefon: +41 78 8858581 (Schweiz)
Telefon: +36 30 2990769 (Ungarn)

Sonnenschutz für die Haare
5 (100%) 1 vote